Sie sind hier:

Asymmetrische Perücken kaufen

Perücken: Asymmetrische Kunsthaarperücken

Ob kurz oder lang, mit einer asymmetrischen Perücke unterstreichen Sie Ihre individuelle Schönheit maximal. Asymmetrische Frisuren sind vielfältig und lassen auch klassische Schnitte wie einen Bob aufregend neu aussehen. Betonen Sie Ihr gewisses Etwas – mit einer modernen Optik!

<

Unsere beliebtesten asymmetrischen Perücken aus Kunsthaar

Perücke Saskia Mittelbraun / Bernsteingold gesträhnt Saskia
€ 129,95
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Perücke Saskia Mittelbraun / Bernsteingold gesträhnt Saskia
€ 129,95
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Perücke Saskia Mittelbraun / Bernsteingold gesträhnt Saskia
€ 129,95
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Perücke Saskia Mittelbraun / Bernsteingold gesträhnt Saskia
€ 129,95
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Asymmetrische Perücken - Voll im Trend!

Als sich die US-Sängerin Cyndi Lauper (ihr bekanntester Song ist „Girls Just Want To Have Fun) Anfang der 1980-er Jahre eine asymmetrische Frisur schneiden ließ, machte das Furore. Auf einer Seite waren die Haare ultrakurz geschnitten, die andere Seite trug sie lang. Cyndi Lauper erregte mit ihrer neuen, gewagten Frisur großes Aufsehen.

Asymmetrische Schnitte sind ein ungebrochener Trend – bis heute. Denn asymmetrische Frisuren stehen jeder Frau und wirken außergewöhnlich, mutig und jung! Auch die bekannte US-Schauspielerin Charlize Theron ist ein Vorbild für moderne Frauen, die sich mal eine asymmetrische Frisur leisten.

Perücken mit einer asymmetrischen Frisur strahlen eine gewisse Extravaganz aus und unterstreichen zudem Ihre Weiblichkeit. Sie sind modern und wirken absolut dynamisch. Asymmetrische Zweitfrisuren signalisieren Selbstbewusstsein, ohne aufdringlich zu wirken.

Und außerdem: Mit einer asymmetrischen Perücke können Sie Ihre Pluspunkte betonen, wie schöne Augen betonen und von anderen Merkmalen ablenken, zum Beispiel eine besonders geformte Nase.

Asymmetrische Kunsthaar-Perücken – tolle Styling-Varianten

Das Tolle an asymmetrischen Perücken ist ihre moderne, vielfältige Optik. Ein leicht asymmetrischer Pony wirkt dabei besonders dynamisch und interessant.

  • Schauen Sie sich zum Beispiel das wunderschöne handgeknüpfte Modell Davos in Marmorblond brillant an.
  • Oder wie wäre es mit der asymmetrischen Kurzhaar-Perücke Alina in acht aufregenden Farbtönen?
  • Richtig fetzig sieht die Lofty Saskia aus, etwa in der Haarfarbe Feuerzauber. Der asymmetrische Pony ist ein echter Blickfang!

Qualität und Look gehören zu unseren Stärken

Asymmetrische Perücken setzen Akzente und vermitteln Selbstbewusstsein. Eine asymmetrische Kunsthaar-Frisur kann aber auch verspielt wirken und Fröhlichkeit ausstrahlen.

Außer zauberhaften Schnitten finden Sie auch eine traumhafte Farbenpalette bei unseren Perücken:

  • Lofty bietet zum Beispiel Farben wie Schokokastanie, Chili, Mittelbraun/Bernsteingold gesträhnt, Toffeemix mit dunklem Ansatz, Sandmix gesträhnt, Perlblond mit dunklem Ansatz, Weißblond/Lichthellblond gesträhnt, Bernsteinmix, Schiefer gesträhnt, Mahagoni /Granatrot gesträhnt und Feuerzauber.
  • In der Degenhardt Haarcollection haben wir für unsere asymmetrischen Perücken Farben wie Kaffee Amaretto, Havannabraun, Kokosblond, Kaschmirblond, Marmorblond brillant, Vanillablond, Bernsteinblond brillant, Kupfermaron brillant und Perlsilber.
  • Unsere Marke trendhair bezaubert Sie zum Beispiel mit Nuancen in Braun wie Kandis oder Mittelbraun/Kastanienbraun gemischt, in Rot wie Auberginemix und verschiedene tollen Blond-Tönen.

Bestimmen Sie Ihren Typ – wir helfen Ihnen gerne bei der Entscheidung. Unsere gut ausgebildeten Fachkräfte stehen Ihnen bei der Auswahl der richtigen Perücke gerne zu Seite: am Telefon oder vor Ort in den 10 Lofty Filialen und bei bundesweit über 250 Perücken-Verkaufsveranstaltungen in ausgesuchten Hotels.

Ihr Lofty Team

Wir von Lofty sind immer für Sie da, um gemeinsam mit Ihnen eine Lösung für Ihren Haarersatz zu finden.

Unsere Kunden über Lofty

Frau L. aus Nürnberg: "Obwohl ich keine Perücke mehr brauche, trage ich sie gerne!"